blalilala.
heute nacht von kriegsszenen getraeumt und von all dem schmerz und dem gluehend weissen licht und der angst, dieser riesigen angst. viel zu frueh aufgestanden, weil ich nicht mehr schlafen konnte, diese bilder aus meinem kopf heraus.
das geschenk fuer s. ist fertig, jetzt fehlen nur noch siebentausend andere.. bei dem fuer j. hab ich zwar eine idee, aber ich fuerchte an der umsetzung wird es richtig hapern. mh.
und heute noch den termin bei frau "traumatherapie" und danach einkaufen - geschenke. ich hab nicht wirklich lust drauf, weil ich dafuer duschen muss, und das raubt mir zeit. zeit, die ich mit c. 'verbringen' kann.
5.12.08 10:47
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de